Warum wir einen Dokumentarfilm über ENDOMETRIOSE machen.

Wir wurden jahrelang nicht ernst genommen, von Ärzt*innen – darunter auch Gynäkolog*innen – weggeschickt, von Freund*innen und der Familie beschwichtigt. Das wollen wir anderen ersparen, indem wir über Endometriose informieren.
 

Extreme Schmerzen während der Menstruation sind nicht die Regel.

Alles begann mit einem ganz normalen Kontrolltermin bei Ranyas damaliger Gynäkologin. Die stellte die Verdachtsdiagnose Endometriose. Ranya hatte zuvor noch nie davon gehört und verließ die Ordination mit einem mulmigen Gefühl und vielen Fragezeichen. Nach und nach fand sie heraus, dass Endometriose keine Seltenheit ist. Und dass auch ihre Mitbewohnerin Dina darunter litt. Freund*innen und Verwandte begannen mit ihr über die chronische Erkrankung zu sprechen.

Bald wurde klar: Ranya und Dina sind nicht die Ausnahme. Es gibt sehr viele Betroffene, bloß fehlt
es an Wissen in der Bevölkerung. 

 

Die Rückmeldungen nach einem Aufruf auf Social Media waren enorm. In kürzester Zeit hat sich ein Filmteam aus betroffenen Frauen geformt, die alle motiviert waren sich an der Produktion eines Dokumentarfilms über Endometriose zu beteiligen.

Je länger die Krankheit undiagnostiziert bleibt, desto gravierender können die Folgen sein. Endometriose ist Grund Nummer eins für Unfruchtbarkeit und verantwortlich für zahlreiche, teils extreme Schmerzen, die die Betroffenen in ihrem Alltag erheblich einschränken. Bewusstsein für diese Krankheit ist kaum vorhanden. Sie ist nach wie vor viel zu wenig erforscht. Ärzt*innen stellen oft Fehldiagnosen.

Wir wollen Awareness schaffen. Denn extreme Schmerzen während der Menstruation sind nicht die Regel.

Endometriose ist eine chronische unheilbare Erkrankung, bei der sich Gebärmutterschleimhaut-ähnliche Zellen außerhalb des Uterus befinden und
zu entzündetem Narbengewebe führen.

Sie betrifft vier bis zwölf Prozent aller Frauen im gebärfähigen Alter. Das sind schätzungsweise 200 Millionen Frauen weltweit. Die Dunkelziffer ist hoch. Es dauert durchschnittlich 7 bis 9 Jahre bis zur Diagnose.

Was ist also ENDOMETRIOSE?

Status
Quo

Aktuell läuft auf Startnext unsere  Crowdfunding Kampagne .
Schau vorbei und unterstütze uns dabei, jedem Menschen da draußen zu sagen: Endometriose ist nicht die Regel! Wir arbeiten weiterhin fleißig an Postproduktion & dem Trailer. Stay tuned!

Wir lieben Post!

Möchtest du mehr über den Film erfahren? Hast du Fragen, Anliegen oder möchtest gerne mitmachen? Wir freuen uns über jede Nachricht und helfen auch liebend gerne mit Fragen zur Erkrankung und deiner persönlichen Geschichte. Erreiche uns jederzeit per Kontaktformular, E-Mail oder Social Media. 

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • Weiß YouTube Icon

© 2019 nicht die Regel

hands.png
logo1.gif
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • Weiß YouTube Icon